Seminar Automatisches Beweisen in der Aussagenlogik Universität Potsdam, Sommersemester 2007

Sprechstunden:

  • Prof. Dr. Chr. Kreitz (Raum 1.18): Mittwochs 9:30-10:30 (und immer, wenn die Türe offen steht)
  • Holger Arnold (Raum 1.21): nach Vereinbarung

Aktuelles:

  • Das Seminar wird am 27.9. und 28.9.2007 als zweitägiges Blockseminar durchgeführt.
  • Die Liste der Vortragstermine ist jetzt verfügbar.

Zielgruppe:

ab 5. Semester

Umfang:

2 SWS

Informatikfachzuordnung:

Theoretische Informatik (2000)
Angewandte Informatik (4000)

Leistungspunkte:

3 benotete Punkte

Zeit:

9.30–16.30 Uhr (inkl. Pausen)

Ort:

1.02

Beginn:

27.09. und 28.09.2007

Belegung:

Die Belegung erfolgt elektronisch entsprechend den Bestimmungen des Instituts für Informatik.

Zielstellung

Lesen und Verstehen eines aktuellen wissenschaftlichen Textes; selbständiges Bearbeiten eines abgegrenzten Themengebiets und Darstellung des Stoffes in knapper und verständlicher Form (Ausarbeitung und Vortrag); Vertiefen der Kenntnisse auf dem Gebiet des automatischen Beweisens


 XHTML · CSS  Letzte Änderung:  tim at-Zeichen cs Punkt uni-potsdam Punkt de,  25.09.2007